WHR 13 (Q)

 

  • Die horizontale Ausbohr- und Fräsmaschine mit ausschiebbarem Stößel und Arbeitsspindel unter der Bezeichnung WHR 13 (Q) geht von der ursprünglichen CNC-Generation der horizontalen Fräs- und Ausbohrmaschinen WHN (Q) 13 CNC aus der Produktion der Gesellschaft TOS VARNSDORF a.s. aus.
  • Die waagerechte Bohrmaschine der Type WHR 13 (Q) wird mit dem Spindeldurchmesser 130 mm angeboten.
  • Die linearen Achsen (X - Querverstellung des Tisches, Y - vertikale Verstellung des Spindelkastens, Z - Längsverstellung des Ständers, W - Ausschub der Spindel) werden im vollen Umfang kontinuierlich gesteuert.
  • Zur Steuerung der Maschinen kann das Steuersystem HEIDENHAIN iTNC 530 HSCI, Sinumerik 840 DS-L oder FANUC 30i/31i

 

Grundvarianten der Maschine

 

  • WHR 13 - Grundausführung
  • WHR 13 Q - Ausführung mit automatischem Werkzeugwechsel
  • WHR 13 MC - Ausführung mit Charakter eines Bearbeitungszentrums mit automatischem Werkzeugwechsel und automatischem Palettenwechsel

 

Fotogalerie

 

Videogalerie

 

Download

TOS Varnsdorf a.s.

Říční 1774
Varnsdorf 407 47
Tschechische Republik

Reg. No.: 27327850
VAT: CZ 27327850

Tel.: +420 412 351 111
Fax: +420 412 351 259
email:

GPS: 50°53’21.795 N
14°37’24.579 E

Handelsnetz

Service

Garantiereparaturen
e-mail:
Tel: +420 412 351 299

Reparaturen nach der Garantiezeit und Dienstleistungen
e-mail:
Tel.: +420 412 351 230

Ersatzteile
e-mail:
Tel.: +420 412 351 234